Die­ser actionrei­che Hoch­seil­gar­ten besteht aus sechs ver­schie­de­nen Sta­tio­nen für bis zu fünf Teil­neh­mer gleich­zei­tig, die nach­ein­an­der absol­viert wer­den müs­sen. Mut, Balance und Bewe­gung sind von den Teil­neh­mern gefragt. Der CLIMBING CUBE wird von vier klet­ter­er­fah­re­nen, ver­ant­wor­tungs­vol­len Teamern betreut und stellt außer­dem eine über­di­men­sio­nale Wer­be­flä­che in Form von Ban­nern oder Fah­nen im XXL-Format zur Verfügung.

Die Siche­rung der Akteure erfolgt über zwei von­ein­an­der unab­hän­gi­gen Sys­te­men (2 Way Secure Sys­tem) und erfüllt somit den höchs­ten Sicher­heits­stan­dard. Regel­mä­ßige TÜV Prü­fun­gen und Bau­buch mit gül­ti­ger Aus­füh­rungs­ge­neh­mi­gung sind für uns selbstverständlich.

Tipp: Kom­bi­nie­ren Sie den Clim­bing Cube mit unse­rem Kin­der­hoch­seil­gar­ten. Der Kids Cube passt wun­der­bar in die innere Frei­flä­che des gro­ßen Hoch­seil­gar­tens für Jugend­li­che und Erwachsene.

Buchen Sie Euro­pas sichers­ten mobi­len Hochseilgarten!

Bitte beach­ten Sie: Alle Xtreme Klet­te­rat­trak­tio­nen und Spiel­ge­räte mit einer Höhe ab fünf Metern haben alle­samt ein aktu­el­les TÜV-Gutachten und ein Bau­buch nach EN 13814 (DIN 4112). Sicher­heit und Qua­li­tät steht bei Xtreme an ers­ter Stelle, lei­der ist dies bei man­chen Mit­be­wer­bern nicht der Fall (bitte fra­gen Sie nach TÜV & Bau­buch). Ein Bau­buch inklu­sive Aus­füh­rungs­ge­neh­mi­gung ist Pflicht für mobile Bau­ten und auch für auf­blas­bare Spiel­ge­räte mit einem Klet­ter– bzw. Spiel­be­reich über fünf Meter Höhe.

Hier fin­den Sie wei­tere Bil­der zum Hochseilgarten-Branding.

  • Preis mit Service ab: € 4.800,00 zzgl. MwSt. / € 5.712,00 inkl. MwSt.
  • Platzbedarf: 12 x 12m, Höhe 10m (Aufbauhöhe 18m)
  • Betreuung: 4 Teamer
  • Aktionszeit: 7 Stunden pro Tag
  • Auf- und Abbauzeit: ca. 5 - 6 Stunden
  • Empfohlenes Mindestalter: 12 Jahre
  • Maximalgewicht: 95kg
  • Mindestgröße: 1,40m
  • TÜV Gutachten: Aktuelles TÜV Gutachten & Baubuch vorhanden!
  • Weitere Infos: Für den Auf- & Abbau muss die Zufahrt für einen Lkw 7,5t sowie für einen Autokran 30t gewährleistet sein. Die Krankosten gehen zu Lasten des Auftraggebers.
  • Optional: Springer für einen durchgehenden Betrieb
  • Modul Branding 1: Großflächige Meshbanner in der Traversenkonstruktion: Oben Außen: 4 Stück á 9,6m x 1m, Oben Innen: 4 Stück á 8,8m x 1m, Unten Außen: 3 Stück á 9,6m x 1m, 2 Stück á 3,75m x 1m
  • Modul Branding 2: Mobile Fahnenmaste, Beachflag H: 2m bis 4m oder Hissfahne rechteckig max. B: 1m x H: 3m

Jetzt Mietanfrage starten