Pull Riding Rodeo Anlage mieten

Das luft­be­trie­bende Bull­ri­ding Modul ohne Mechanik

Das „Soft Ride“ Rodeo wird nicht elek­trisch son­dern per Mus­kel­kraft der Mit­spie­ler ange­trie­ben. Der Unter­schied zum mecha­ni­schen Rodeo­bul­len besteht darin, das nicht nur das Fall­kis­sen son­dern auch der Bul­len­kor­pus auf­ge­bla­sen wird und mit­tels Dau­er­gebläse schön prall bleibt.

Die vier Pul­ler am Luft­kis­sen­rand zie­hen an den Sei­len und brin­gen somit den Rei­ter auf dem „Luft­bul­len“ gewal­tig aus dem Gleich­ge­wicht. Frü­her oder spä­ter kommt dann jeder zum Fall ins wei­che Luft­kis­sen. Gestal­ten Sie einen Wett­be­werb, wer hält sich am längs­ten? Wer ist der beste Pull Rider?

Ein abso­lut unge­fähr­li­ches, lus­ti­ges Team­spiel für Groß und Klein, der Rei­ter, die Geg­ner und auch das Publi­kum wer­den glei­cher­ma­ßen Ihren Spaß haben. Buch­bar mit oder ohne Betreuung.

  • Preis ohne Service ab: € 300,00 zzgl. MwSt. / € 357,00 inkl. MwSt.
  • Preis mit Service ab: € 480,00 zzgl. MwSt. / € 571,20 inkl. MwSt.
  • Platzbedarf: 6 x 6m, Höhe 3m
  • Strombedarf: 2 x 230 V / 16A
  • Betreuung: 1 Teamer
  • Aktionszeit: 7 Stunden pro Tag
  • Auf- und Abbauzeit: ca. 0,5 Stunden
  • Weitere Infos: Zum Auf- und Abbau ist ein kräftiger Helfer erforderlich, alternativ können Sie einen zweiten Teamer dazubuchen, dann wird kein Helfer von Ihnen benötigt
  • Optional: Spielemoderation & Sound System, Siegerpodest, Digitale Stoppuhr
  • Modul Branding 1: Aufkleber (leicht ablösbar!) auf dem Luftkissen
  • Modul Branding 2: Mobile Fahnenmaste als Beachflags H: 2m bis 4m oder als rechteckige Hissfahnen max. B: 1m x H: 3m

Jetzt Mietanfrage starten