Snow­board Simu­la­tor mit Großbildschirm

Ein Win­ter­sport­si­mu­la­tor für eine Per­son im hoch­wer­ti­gen Alu­mi­ni­um­de­sign. Der 50 Zoll Groß­bild­schirm ermög­licht eine her­vor­ra­gende Sicht auf die Abfahrt und auf die umlie­gende Win­ter­land­schaft. Es gibt zwei Schwie­rig­keits­stu­fen.
Flips, Jumps, Grabs, Drif­ten und Car­ven — das alles und eini­ges mehr sollte man schon drauf­ha­ben, wenn man den Pro­fi­mo­dus gewählt hat und die Piste hin­un­ter saust. Des­halb lau­fen sich die vor­sich­ti­ge­ren Snow­boar­der auf unse­rem Alpin Simu­la­tor auch meis­tens erst mal am Anfän­ger­hü­gel warm. Auf der Zeit– und Punk­te­jagd fin­den die Alpine Sur­fer immer wie­der neue Kniffs, mit denen die Geg­ner aus­ge­trickst wer­den. Aber Vor­sicht: Auf der Piste für Fort­ge­schrit­tene muss man in den engen Schluch­ten und eisi­gen Pas­sa­gen immer wie­der mit Hin­der­nis­sen rechnen!

Im Full Ser­vice wird der SNOWBOARD SIMULATOR von einem geschul­ten Tea­mer betreut, gerne orga­ni­sie­ren wir auch einen Wett­be­werb und ermit­teln den bes­ten Alpine Sur­fer des Tages.

  • Preis ohne Service ab: € 500,00 zzgl. MwSt. / € 595,00 inkl. MwSt.
  • Preis mit Service ab: € 680,00 zzgl. MwSt. / € 809,20 inkl. MwSt.
  • Platzbedarf: 1,3 x 2,6m
  • Strombedarf: 230V / 16A
  • Betreuung: 1 Teamer
  • Aktionszeit: 7 Stunden pro Tag
  • Auf- und Abbauzeit: ca. 1 Stunde
  • Weitere Infos: Einsatz nur Indoor oder überdacht. Nur ebenerdige Anlieferung möglich oder mit passendem Lastenaufzug. Zum Auf- und Abbau sind kurzfristig 3 kräftige Helfer erforderlich, alternativ können Sie einen zweiten Teamer dazubuchen, dann wird kein Helfer von Ihnen benötigt
  • Optional: Highscore auf Großbild, Siegerpodest
  • Modul Branding 1: Schilder möglich unter dem Bildschirm und am Simulator
  • Modul Branding 2: Mobile Fahnenmaste als Beachflags H: 2m bis 4m oder als rechteckige Hissfahnen max. B: 1m x H: 3m

Jetzt Mietanfrage starten