Mit einem Radar­ge­rät die Schuss­ge­schwin­dig­keit beim Fuß­ball und ande­ren Sport­ar­ten ermitteln

Die Schüsse von Fuß­ball­pro­fis errei­chen Geschwin­dig­kei­ten von über 120 km/h. Diese Marke wer­den Frei­zeit­ki­cker wohl kaum errei­chen. Trotz­dem macht es Spaß, seine Schuss­ge­schwin­dig­keit mes­sen zu las­sen und sie mit ande­ren zu ver­glei­chen. Dank des Speed Check von Xtreme Events muss man dafür nicht als Profi in einem Bundesliga-Stadion auf­lau­fen. Die­ses mobile Geschwin­dig­keits­mess­ge­rät kön­nen Sie für Ihr Event ganz ein­fach bei uns mieten.

Der Schütze plat­ziert sei­nen Ball auf der vor­ge­zeich­ne­ten Mar­kie­rung, nimmt Anlauf und schießt das Leder in den auf­blas­ba­ren Schus­s­tun­nel mit Fang­netz. Dabei wird die Geschwin­dig­keit des Schus­ses mit einem Radar­ge­rät ermit­telt und auf einem gro­ßen Digi­tal­dis­play ange­zeigt. Um die Her­aus­for­de­rung für die Schüt­zen zu erhö­hen, kann das Fang­netz zusätz­lich mit Tor­wand­lö­chern ver­se­hen wer­den, die von den Teil­neh­mern nicht nur Schuss­kraft, son­dern auch Prä­zi­sion verlangen.

Nicht nur die Fußball-Schussgeschwindigkeit messen

Der Speed Check dient nicht nur der Geschwin­dig­keits­mes­sung beim Fuß­ball. Auch bei ande­ren Sport­dis­zi­pli­nen wie Golf, Ten­nis, Hand­ball oder Eis­ho­ckey kann mit ihm die Schuss­kraft ermit­telt wer­den. Die Rück­wand lässt sich mit einer, zu der jewei­li­gen Sport­art pas­sen­den, Gra­fik gestal­ten. Zudem besteht die Mög­lich­keit einer indi­vi­du­el­len Gestal­tung in Ihrem Cor­po­rate Design. Hier fin­den Sie ver­schie­dene Bei­spiele für den Speed Check mit Bran­ding.

Die Geschwin­dig­keit des Bal­les wird via Sportradar-Anlage exakt gemes­sen und sofort auf einem gro­ßen Digi­tal­dis­play ange­zeigt. Für den Ein­satz der sen­si­blen Mess­tech­nik emp­feh­len wir den Speed Check mit Full Ser­vice, der die Betreu­ung durch einen geschul­ten Tea­mer beinhaltet.

  • Preis ohne Service ab: € 300,00 zzgl. MwSt. / € 357,00 inkl. MwSt.
  • Preis mit Service ab: € 480,00 zzgl. MwSt. / € 571,20 inkl. MwSt.
  • Platzbedarf: 3,5 x 3,5m + Abschuss, Höhe 3,5m
  • Strombedarf: 230V / 16A
  • Betreuung: 1 Teamer
  • Aktionszeit: 7 Stunden pro Tag
  • Auf- und Abbauzeit: ca. 0,5 Stunden
  • Weitere Infos: Achtung, hier wird gekickt! Keine Haftung für evtl. Schäden im Rasen bzw. im Bodenbelag (Abschuss) oder evtl. Querschläger
  • Optional: Modul-Moderator & Sound-System
  • Modul Branding 1: Banner in den Netzen, innen wie außen möglich, Seiten je max. B: 1,8m x H: 0,8m, Rückseite max. B: 1,5m x H: 1m
  • Modul Branding 2: Rückwand bedruckt, B: 1,76m x H: 1,73m (Sonderform)
  • Modul Branding 3: Mobile Fahnenmaste als Beachflags H: 2m bis 4m oder als rechteckige Hissfahnen max. B: 1m x H: 3m
  • Modul Branding 4: Der Speed Check kann individuell gestaltet & produziert werden.

Jetzt Mietanfrage starten