Kontakt
02161 / 821 20 40

Kinderfahrschule

Kinder-Verkehrsschule mit Elektrofahrzeugen mieten

In einer kurzen theoretischen Vorbesprechung erläutert der Fahrlehrer ein paar wichtige Regeln und erklärt ein paar ausgewählte Verkehrsschilder wie z.B. die Vorfahrtsregel, den Zebrastreifen und die Ampelschaltung, dann starten die Kids mit den batteriebetriebenen Mini-Karts in ihre erste Kinderfahrstunde. Auch hier werden die Fahrschüler durchweg von zwei Teamern betreut und eingewiesen, bei den kleineren Fahrschülern steigt der Betreuer auf den Soziusplatz und gibt Starthilfe. Zum Abschluss bekommt jeder Kursteilnehmer einen Kinderführerschein ausgehändigt.

Das Fahrareal ist von einer aufblasbaren Sicherheitsumrandung umgeben. Die Dauer pro Kurs á vier Kids beträgt etwa 15 bis 20 Minuten, empfohlen für Kinder ab vier Jahre. Die Kinderfahrschule ist ein tolles Highlight für kleine bis mittelgroße Veranstaltungen, für eine hohe Durchlaufquote jedoch leider nicht geeignet (für ähnliche Module mit hoher Durchlauffrequenz siehe Rennbahn mieten).

Technische und organisatorische Fakten
  • Preis mit Service: € 940,00 zzgl. MwSt. / € 1.118,60 inkl. MwSt.
  • Platzbedarf: 9 x 18m, Höhe 3m + Zelt 3 x 3m
  • Strombedarf: 2 x 230V / 16A
  • Betreuung: 2 Teamer
  • Aktionszeit: 6 Stunden pro Tag
  • Auf / Abbauzeit: ca. 1 Stunde
  • Empfohlenes Mindestalter: 4 Jahre
  • Zusätzliche Informationen: Es wird ein ebener, fester und glatter Boden wie Asphalt oder Pflaster benötigt. Auf Schotter, Kies und Rasen etc. ist der Betrieb nicht möglich! Die Reservebatterien müssen dauerhaft an einen Stromanschluss, bei mehreren Einsatztagen auch über Nacht
  • Optional: Dekopaket, Ölfass-Stehtisch
  • Modul Branding 1: 2 Schilder in den Torbögen, je B: 1,2m x H: 0,2m, beidseitig bedruckt
  • Modul Branding 2: Banner außen: 1 Stk. B: 7m x H: 0,5m / 3 Stk. á B: 4m x H: 0,5m / 3 Stk á B: 2m x H: 0,5m
  • Modul Branding 3: Banner Innen: 2 Stk. á B: 4m x H: 0,5m